Trio Elf - 25.Okt.2013

trio-elf-pressefoto-2010_gr

Gerwin Eisenhauer - Schlagzeug

Walter Lang - Piano

Sven Faller - Baß

Freitag 25.Oktober 2013

20:00 Uhr

Aula Gymnasium Penzberg, Karlstr. 38-42, Penzberg

Karten bei Buchhandlung Rolles Penzberg

19,-€, Schüler 7,-€

max.bab 5.Mai 2013

andymaxbennybene

max.bab - So. 5.Mai 2013

img_1382rgb1200dpikl

Benedik Jahnel - Piano

Max von Mosch - Saxophon

Benny Schäfer - Bass

Andy Haberl - Drums

Unsere Lieblingsband präsentiert endlich wieder eine neue CD.

Es soll die bisher Beste sein.

Aula der Grundschule an der Südstr.1, Penzberg

Sonntag 5. Mai 2013, 20:00Uhr

Yakou Tribe - Fr.15.März 2013

yakou-tribe-foto-klYakou Tribe

Kai Brückner - Gitarre

Jan von Klewitz - Saxophon, Percussion

Johannes Gunkel - Kontrabass/E-Bass

Rainer Winch - Schlagzeug

“Yakou Tribe reisen dagegen zwischen weiten amerikanischen Landschaften und der nächtlichen (Berliner) Großstadt hin und her, bis sich die Eindrücke überlagern. Ihre Melange aus Modern Jazz und Americana haben sie auf ihrer dritten CD Rituals abermals perfektioniert und sich damit endgültig als eigenständige Stimme im grossen Jazz-Urwald verwurzelt. Dreh- und Angelpunkt ist nach wie vor Kai Brückner, der mit seinen Gitarrensounds und vor allem der Dobro das Klanggerüst der Atmosphäre bestimmt. Aus dieser Atmosphäre dringen die Geschichten - aus einer Einsamkeit gespeist, die den beiden so gegensätzlich anmutenden Orten gemein scheint. Ihnen geben Kai Brückner und der Altsaxofonist Jan von Klewitz eine Stimme. Manchmal erzählen sie detailreich ausufernd, manchmal schemenhaft verklärt. Das Fahrgestell bilden Johannes Gunkel am Kontrabass und Rainer Winch am Schlagzeug, dessen offene Rhythmusarbeit selbst bei schnellen, thematisch dichten Stücken den Raum nie eng werden lässt.”

Freitag 15.März.2013

20:00Uhr

Karten bei Buchhandlung Rolles Penzberg

19,-€, Schüler 7,-€

Mensa Gymnasium Penzberg

Karlstr.38-42

Fjarill - Fr.8.Feb.2013

fjarill_02presse-kl

Fjarill

Aino Löwenmark - Piano, Gesang

Hanmari Spiegel - Violine, Gesang

Seligkeit und Glück: Fjarill klingt wie reine Melodie, trotz Gesang in insgesamt vier Sprachen. Schönheit, großgeschrieben. Da scheint tatsächlich ein bezauberndes, buntes Wesen die Flügel auszubreiten, um ein Lächeln auf Gesichter zu bringen. Eine Auszeichnung für Leichtigkeit und Poesie, für kleine Geschichten um all das, was das Leben eben so ausmacht, nicht zuletzt für den Humor des Duos, mit dem sie immer wieder dem bei so viel Harmonie drohenden Kitsch entgeht. Fjarill lassen Herzen tanzen, ohne dass man sich dafür schämt, sie erzeugen eine Art von Seligkeit wie ein Frühsommertag am See, sie machen tatsächlich einfach glücklich […]

Freitag 8.Februar 2013

20:00 Uhr

Aula der Grundschule an der Südstr.1, Penzberg

Karten bei Buchhandlung Rolles Penzberg

19,-€, Schüler 7,-€

Sachen│sucher Menschen│finder

rosa_sieht_gelb-600

Sachen│sucher Menschen│finder

Petra Moßhammer

Nicht die Reduzierung der Farbe auf ihre Materialität, nicht die Reduzierung auf ein begrenztes Formenvokabular oder eine einzige gestalterische Problemstellung, sondern der Reichtum der Verwandlungsmöglichkeiten der Farbe sind Petra Moßhammers Thema.

Bodo Rott, Vorwort zum Katalog

Stadtmuseum Penzberg, Karlstr.61

18.Januar bis 3.März 2013