Was Sie schon immer über Jazz wissen wollten Sa 11.Mai 2019 15Uhr

bj3

Über das Zusammenspiel und die Lust an der Improvisation.
Interaktives Gesprächskonzert für jugendliche und erwachsene
Jazzfreunde mit Benedikt Jahnel (Klavier,
Komposition), Henning Sieverts, Bass und Bastian
Jütte, Schlagzeug.
Der promovierte Mathematiker, gefeierte Pianist
und Komponist ist aus den Formationen max.bab,
Benedikt Jahnel Trio, Cyminology und JOB in Penzberg
seit vielen Jahren bekannt.
An diesem Samstagnachmittag führt er uns an das
Innenleben des Jazz heran.Wie wird Jazz komponiert
und notiert? Wie kommunizieren die Musiker miteinander?
Was ist im Jazz eine „Linie“?
„Gerne können Fragen gestellt werden – oder einfach
nur: Zuhören!”

bj3

Kategorie das war 2019 | | zurück zu Tim Allhoff Trio Sa. 11.Mai 2019 20Uhr | weiter zu Ny Batteri Fr. 10.Mai 2019 20 Uhr
Erstellt am16. März 2019
Artikel per RSS 2.0 Feed verfolgen
Kommentare per RSS 2.0 Feed verfolgen.
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können dennoch einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert